Skip to content

Deborah Flaig

Baby Fotografie

Mein Name ist Deborah Flaig, ich bin 25 Jahre alt, glücklich verheiratet und gelernte Fotografin. Ich bin herzlich, einfühlsam, kreativ, spontan, sehe Dinge positiv und liebe die Fotografie.
Ich liebe es, die schönen Seiten des Lebens einzufangen und für immer festzuhalten.
Ich liebe es, Kunstwerke mit meiner Kamera zu gestalten und
ich liebe es, die Menschen vor der Kamera dazu zu bringen, mir zu vertrauen und sich trotz Kamera zu öffnen, wohl zu fühlen und sogar Spaß am Shooting zu haben.

Mein Name ist Deborah Flaig, ich bin 25 Jahre alt, glücklich verheiratet und gelernte Fotografin. Ich bin herzlich, einfühlsam, kreativ, spontan, sehe Dinge positiv und liebe die Fotografie.
Ich liebe es, die schönen Seiten des Lebens einzufangen und für immer festzuhalten.
Ich liebe es, Kunstwerke mit meiner Kamera zu gestalten und
ich liebe es, die Menschen vor der Kamera dazu zu bringen, mir zu vertrauen und sich trotz Kamera zu öffnen, wohl zu fühlen und sogar Spaß am Shooting zu haben.

Warum die Neugeborenenfotografie? Ich habe 5 Jahre in einem Fotostudio gearbeitet, in dem wir jede Art von Portraitfotografie gemacht haben. Doch an den Kleinsten hatte ich schon immer die größte Freude. Ich bin die Zweitälteste von 6 Geschwistern und damit quasi “mit Babys aufgewachsen”. Ich bin immer wieder neu fasziniert von diesen so kleinen und doch kompletten Personen, von dem Wunder eines neuen Lebens und von der unfassbar großen Liebe, die Eltern für ihre Babys empfinden. Und mal ehrlich – wer mag keine kleinen, süßen Babys? 😉

Warum die Neugeborenenfotografie? Ich habe 5 Jahre in einem Fotostudio gearbeitet, in dem wir jede Art von Portraitfotografie gemacht haben. Doch an den Kleinsten hatte ich schon immer die größte Freude. Ich bin die Zweitälteste von 6 Geschwistern und damit quasi “mit Babys aufgewachsen”. Ich bin immer wieder neu fasziniert von diesen so kleinen und doch kompletten Personen, von dem Wunder eines neuen Lebens und von der unfassbar großen Liebe, die Eltern für ihre Babys empfinden. Und mal ehrlich – wer mag keine kleinen, süßen Babys? 😉

Referenzen

Bild
Das Shooting zu Hause war sehr angenehm, da man in der gewohnten Umgebung war. Debby brachte genügend Accessoires mit um trotz des fehlenden Studios vielseitige Motive zu zaubern. Sie hatte eine sehr ruhige Art, welche sich auch auf die Babys übertrug, so dass wir erstaunlich viele Fotos machen konnten. Bei der Bildbeabeitung ging sie auf unsere Wünsche ein. Wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis.
Anna M.
Bild Homestory II
„Der Kontakt vorab war herzlich und wir hatten von Beginn an ein gutes Gefühl. Am Tag des Fotoshootings kam Deborah mit einer tollen Auswahl an Requisiten, welche wir vorab schon grob abgesprochen hatten zu uns nach Hause. Sie brachte auch viel Zeit und Geduld mit und ist mit unserem Kleinen sehr liebevoll umgegangen. Die Bilder waren wunderschön und die Auswahl der Bilder fiel uns wirklich schwer. Klare Weiterempfehlung für ein stressfreies Fotoshooting nach der Geburt! Vielen Dank für die tollen Erinnerungen!“
Sabrina P.